30 Tage RückgaberechtKauf auf Rechnung1)
Sie haben Fragen? +49 (0)40 - 851 49 00 oder Kontakt Videoberatung
Teak Edelstahl Serie

Teak-Edelstahl-Möbel Serie

Gartenmöbel für ein modernes Flair

Mit der Teak-Edelstahl-Möbel Serie von Kai Wiechmann wird Ihr Außenbereich zum modernen Blickfang. Verlieben Sie sich in einen hochwertigen Materialmix aus massivem Premium-Teakholz und gebürstetem Edelstahl, der sich auf das Wesentliche konzentriert und doch niemals eintönig wirkt. Egal, ob Sie eine komplette Teak-Edelstahl Sitzgruppe zusammenstellen oder das vorhandene Mobiliar ergänzen möchten: hier werden Sie garantiert fündig.

Kostenloser Versand nach D
(1)
1.599,00 €*
auf Lager
Produktdetails
-11%
Stapelsessel Avila Edelstahl
(3)
269,00 € 239,00 €*
auf Lager
Produktdetails
(4)
219,00 €*
auf Lager
Produktdetails
(7)
269,00 €*
auf Lager
Produktdetails
Kostenloser Versand nach D
-20%
Gartentisch Hamilton rund Teak Edelstahl
(1)
1.990,00 € 1.590,00 €*
auf Lager
Produktdetails
Kostenloser Versand nach D
-21%
Gartentisch Hamilton rechteckig Teak-Holz Edelstahl
1.890,00 € Ab 1.490,00 €*
auf Lager
Produktdetails

* Alle Preise inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten

Gartenmöbel im Vollholz-Design sind nicht Ihr Ding? Dann kommt die Teak-Edelstahl Möbelserie von Kai Wiechmann wie gerufen. Erfahren Sie jetzt alles rund um die Gartenmöbel mit dem gewissen Etwas.

Warum für die Teak-Edelstahl-Möbel Serie von Kai Wiechmann entscheiden?

Die Teak-Edelstahl-Möbelserie aus dem Hause Wiechmann besticht durch klare Formen, ausgesuchte Materialien und eine moderne Optik. Natürlich steht bei dieser Kollektion nicht allein der ästhetische Aspekt im Vordergrund. Auch die solide Bauweise und hohe Witterungsbeständigkeit machen die Teak-Edelstahl Gartenmöbel zum idealen Begleiter für anspruchsvolle Individualisten.

Bei dem verwendeten Holz handelt es sich um mindestens 50 Jahre gereiftes Teak-Kernholz, welches für seinen hohen Nährstoffgehalt und die lange Lebensdauer bekannt ist. Der Anbau erfolgt ausschließlich auf zertifizierten Plantagen (“Indonesian Legal Wood”), um eine nachhaltige Bewirtschaftung und die Einhaltung sozialökonomischer Standards zu gewährleisten.

Nachdem die Teakbäume gefällt wurden, wird das kostbare Tropenholz schonend kammergetrocknet. Dieser Prozess dient nicht nur der Vorbereitung auf die hiesigen Klimabedingungen, sondern auch dem Schutz vor späteren Rissen und Verwerfungen. Im Anschluss werden die Bauteile passgenau zugeschnitten und miteinander verbunden. Die Tischplatten erhalten zudem ein aufwändiges Oberflächen-Finish, mit dem der Holzverlauf und die typvolle Maserung betont werden.

Wussten Sie, dass Edelstahl nicht gleich Edelstahl ist? Für die Teak-Edelstahl Möbelserie von Kai Wiechmann kommt nur rostfreier V2A-Edelstahl zum Einsatz, welcher einen Chrom-Anteil von über 14 Prozent besitzt. Durch die spezielle Legierung erlangt der Stahl seine hohe Korrosionsbeständigkeit, weshalb er bedenkenlos im Außenbereich genutzt werden kann. Darüber hinaus verleiht die gebürstete Oberfläche dem Edelstahl seine besondere Haptik und ein elegantes, matt glänzendes Aussehen.

Die Stühle unserer Teak-Edelstahl Serie sind im Sitz- und Rückenbereich mit einer hochwertigen Textilene-Bespannung versehen. Diese neuartige Kunstfaser ist mit UV-stabilisiertem PVC ummantelt, reißfest und dennoch flexibel. Aufgrund der luftdurchlässigen Eigenschaften trocknet Textilene nach einem Regenschauer sehr schnell und bereitet auch bei hochsommerlichen Temperaturen ein angenehmes Sitzgefühl. Gleichzeitig sorgt die spezielle Beschichtung dafür, dass das Gewebe bei Sonneneinstrahlung nicht ausbleicht.

Damit der kostbare Terrassenboden geschont wird, verfügen alle Teak-Edelstahlmöbel über Kunststoffgleiter unter den Fußgestellen. So können die Möbelstücke bei Bedarf bequem umplatziert werden, ohne dass unschöne Kratzspuren zurückbleiben.

Welche Gartenmöbel der Teak-Edelstahl Serie bieten wir an?

Im Folgenden möchten wir Ihnen alle Modelle unserer Teak-Edelstahl Möbelserie vorstellen. Die Grundlage dieser Serie bilden verschiedene Edelstahl Stühle und Teak-Edelstahl Tische, die flexibel kombinierbar sind. Wer es lieber unkompliziert mag, kann sich hingegen für eine vorgefertigte Teak-Edelstahl Sitzgruppe entscheiden.

1. Edelstahl-Stühle

Die Edelstahlstühle von Kai Wiechmann bieten gleich mehrere Vorteile: alle Modelle sind platzsparend stapelbar, leicht zu transportieren und überaus bequem. Dennoch gibt es einige konstruktive Unterschiede, die wir an dieser Stelle näher erläutern werden.

Der Edelstahl Stapelsessel Avila strahlt mit seinen geschwungenen Stahl-Elementen und den abgerundeten Ecken eine moderne Eleganz aus. Die Sitz- und Rückenlehne besteht aus einer strapazierfähigen Textilene-Bespannung in angesagtem Taupe, die perfekt mit dem gebürsteten Edelstahlgestell harmoniert. Abgerundet durch die feinen Teakholz-Details an den Armlehnen, entsteht eine ebenso wetterfeste wie stilvolle Sitzgelegenheit.

Nicht weniger kombinierfreudig ist der Edelstahlstuhl Girona. Die klassische Bauweise mit vier separaten Stuhlbeinen sorgt für angenehme Beinfreiheit und höchste Funktionalität, ohne an Komfort oder Ästhetik einzubüßen. Auch hier wurden Teakholz-Planken und hochwertige Kunstfaser verwendet, um einen ansprechenden Kontrast zum kühlen Edelstahl zu erzeugen.

Wer auf der Suche nach einem modernen Komfortwunder ist, kommt am Edelstahl Freischwing-Sessel Bolton nicht vorbei. Dieses Modell präsentiert sich als zeitgenössische Variante der kultigen Freischwinger aus der Bauhaus-Epoche um 1930. Der gebogene Rahmen aus Vierkant-Stahl trifft hier auf eine strapazierfähige Textilene-Bespannung, die angenehm federt und dennoch ausreichend Halt bietet. Einmal Platz genommen, möchte man das luxuriöse Sitzgefühl dieses Gartenstuhls nicht mehr missen. Natürlich sind auch die Armlehnen des Freischwingers mit edlem Teakholz beplankt, sodass verschiedene Sitzgruppen realisiert werden können.

2. Teak-Edelstahl Tische

Während Teakholz bei unseren Edelstahlstühlen eher als dezentes Armlehnen-Detail fungiert, spielt es für die Teak-Edelstahltische eine tragende Rolle. Tragend ist hier das richtige Stichwort, denn sämtliche Deckplatten sind aus massiven Teak-Bohlen gefertigt und verleihen dem gebürsteten Edelstahl eine lebendige Ausstrahlung.

Der Teak-Edelstahl Tisch Hamilton rund setzt ein modernes Statement in jedem Außenbereich. Absolut unverwüstlich erscheint die 3 cm dicke Tischplatte aus Premium-Teakholz, welche von vier röhrenförmigen Edelstahlbeinen getragen wird. Die einzelnen Teaklatten laufen in der Mitte sonnenförmig zusammen, die Holzoberfläche ist wild geriffelt und unterstreicht die rustikale Optik dieses Naturmaterials. Durch die angenehme Höhe von 72 cm lässt sich praktisch jedes Stuhlmodell - egal ob mit oder ohne Armlehnen - bequem an den Tisch heranschieben, ohne die Beinfreiheit zu beeinträchtigen. Mit diesem Schmuckstück sind Ihnen neidische Blicke auf der nächsten Gartenparty garantiert!

Auch der Teak-Edelstahltisch Hamilton eckig muss sich neben der runden Variante nicht verstecken. Die großzügige Tischplatte ist wahlweise in 165 cm oder 220 cm Länge erhältlich, sodass bis zu 10 Personen gleichzeitig Platz finden. Der gekonnte Materialmix aus Premium-Teakholz und Edelstahl wirkt in modernen Gärten besonders ansprechend, wohingegen die klassisch-rechteckige Form mit verschiedenen Stuhlmodellen kombinierbar ist.

Sie mögen es lieber natürlich, wollen aber auf den Kontrast von Teakholz und Edelstahl nicht verzichten? Dann ist der Teak Tisch Edelstahl Triton genau die richtige Wahl. Überwiegend aus erlesenem Teakholz gefertigt, sorgt die umlaufende Edelstahlleiste unterhalb der Deckplatte für eine optische Abwechslung. Ergänzen Sie dieses Modell mit Edelstahl Stühlen, um eine innovative Sitzgruppe zu entwerfen, oder Sitzmöbeln aus Vollholz für einen modernen Landhaus-Look.

3. Teak-Edelstahl Sitzgruppen

Sie wissen nicht, welche Edelstahl Stühle Sie mit welchem Teak-Edelstahl Tisch kombinieren sollen? Dank unserer vorgefertigten Gartenmöbel Sets aus Teakholz und Edelstahl wird die Gartengestaltung zum Kinderspiel. Nutzen Sie einfach den praktischen Schieberegler, um die Anzahl der Sitzplätze auf Ihre Bedürfnisse anzupassen, und schon können die gewünschten Möbelstücke in den Warenkorb wandern.

Die Teak-Edelstahl Sitzgruppe Hamilton rund und Bolton ist für 4-6 Personen geeignet und stellt eindrucksvoll unter Beweis, wie perfekt Teakholz und Edelstahl miteinander harmonieren. Das kantige Design der Freischwinger wird durch die runde Tischplatte in Sandstrahloptik bewusst kontrastiert, während die mit Teakholz beplankten Armlehnen einen fließenden Übergang zwischen rustikalen und modernen Elementen schaffen.

Für größere Runden empfehlen wir unsere Teak-Edelstahl Sitzgruppe Hamilton eckig und Bolton. Bis zu 10 Personen können sich hier einen Platz auf einem der luxuriösen Freischwing-Sessel sichern, die durch den exklusiven Teak Tisch Hamilton Edelstahl komplettiert werden. Egal ob ausgelassener Grillabend oder stilvoller Sonntagsbrunch: diese Sitzgruppe verspricht unvergessliche Gartenmomente, an die Sie sich noch lange zurückerinnern werden.

Worauf muss man bei der Pflege von Teak-Edelstahl Möbeln achten?

Aufgrund ihrer witterungsbeständigen Eigenschaften benötigt die Teak-Edelstahl-Möbel Serie keine aufwändige Pflege, sodass Ihnen mehr Zeit für Schönes bleibt.

Teak gehört zu den wenigen Holzarten, die ohne spezielle Behandlung auskommen. Grund dafür sind der hohe Ölgehalt und die porenarme Oberfläche, wodurch Feuchtigkeit gar nicht erst in die tieferen Holzschichten vordringen kann. Gleichzeitig haben Pilze und holzzerstörende Insekten durch die hohe Materialdichte kaum eine Chance.

Wird unbehandeltes Teakholz der Witterung ausgesetzt, entwickelt es nach einiger Zeit eine edle, silbergraue Patina. Diese Patina dient dem natürlichen Eigenschutz und beeinträchtigt die Haltbarkeit in keinster Weise. Und das beste daran: Sie können sich entspannt zurücklehnen und den Sommer genießen, ohne Ihre Teak-Edelstahlmöbel ständig reinigen oder imprägnieren zu müssen.

Nur wenn Sie den honigbraunen Farbton aus optischen Gründen erhalten wollen, ist eine Behandlung mit Holzpflegemitteln notwendig. Wir empfehlen spezielles Teak- und Hartholzöl, da es einfach in der Handhabung ist und schnell nachgebessert werden kann. Das Einölen sollte bald nach dem Kauf erfolgen, wenn das Holz noch sauber und trocken ist. Bitte bedenken Sie jedoch, dass sich das Öl im Laufe der Zeit wieder auswäscht, weshalb die Prozedur 1-2 Mal pro Saison wiederholt werden muss.

Zum Auftragen eignet sich ein Pinsel oder Baumwolltuch. Streichen Sie eine dünne Schicht entlang der Holzmaserung auf und wiederholen Sie den Vorgang nach 15-30 Minuten. Warten Sie nicht, bis die erste Schicht getrocknet ist, da nass in nass gearbeitet werden muss. Überschüssiges Öl sollten Sie direkt mit einem fusselfreien Tuch abnehmen und nicht trocknen lassen. Im Anschluss müssen die Möbelstücke mindestens 12 bis 48 Stunden durchtrocknen, bevor sie wieder in Betrieb genommen werden.

Bei der Pflege der Edelstahl-Bauteile sind weiche Putzhelfer ratsam, um Kratzer auf der Oberfläche zu vermeiden. Für die Reinigung genügt lauwarmes Wasser und eine milde Seife, mit der Sie Ihre Teak Edelstahl Möbel von Schmutz befreien können. Hin und wieder sollten die Scharniere mit etwas Silikonspray behandelt werden, damit sie geschmeidig bleiben.

Wenn Sie das Textilene Ihrer Edelstahlstühle reinigen möchten, können Sie auch hier eine milde Seifenlauge verwenden. Aggressive Reinigungsmittel oder ein Hochdruckreiniger sind nicht zu empfehlen, da sie das Gewebe und dessen Schutzschicht beschädigen würden. Bei hartnäckigen Flecken kann ein spezieller Textilene Reiniger aus dem Fachhandel Abhilfe schaffen.

Fazit: Teak-Edelstahl Serie - Gartenmöbel aus Teakholz neu interpretiert

Gartenmöbel gibt es in den unterschiedlichsten Formen, Farben und Materialien. Doch kaum eine Kombination bietet derart viele Gestaltungsmöglichkeiten wie der Mix aus edlem Teakholz und solidem Edelstahl. Zeitlos-modern im Design, passen diese Möbelstücke zu jedem Anlass und verwandeln Ihren Außenbereich in einen behaglichen Ort der Entspannung.

Die Teak-Edelstahl Möbelserie von Kai Wiechmann überzeugt durch ihre erstklassige Verarbeitung, die ansprechende Optik und hohe Funktionalität. Vom klassischen Stapelstuhl bis zum raffinierten Freischwinger versprechen unsere Edelstahlstühle mit Teakholz Details höchsten Komfort bei gleichzeitig stilvollem Aussehen. Nicht weniger attraktiv erscheinen die Gartentische der Teak-Edelstahl-Möbel Serie. Massives Premium Teakholz und gebürsteter Edelstahl verschmelzen hier zu einer exklusiven Tafel, die schnell zum Mittelpunkt ausgelassener Gartenpartys wird.

Bei dieser Teak-Edelstahl Serie können Sie sich auf hochwertige Gartenmöbel freuen, die praktisch für die Ewigkeit gebaut sind. Dabei wirken die Möbelstücke keinesfalls langweilig oder uninspiriert, sondern bringen mit ihrer modernen Ausstrahlung frischen Wind ins heimische Grün. Wer bekommt da nicht Lust auf einen Tapetenwechsel?


Erfahrungen & Bewertungen zu Kai Wiechmann