30 Tage RückgaberechtKauf auf Rechnung1)
Sie haben Fragen? +49 (0)40 - 851 49 00 oder Rückruf anfordern Kontakt
Kategorie-Auswahl
Abdeckhaube für Gartenmöbel aus Teakholz

Abdeckhauben für Teak Gartenmöbel

Passgenaue Schutzhüllen aus Textilgewebe

Gartenmöbel aus Teakholz zeichnen sich durch ihre Robustheit aus. Regen, UV-Strahlung und Frost schaden dem hochwertigen Mobiliar nicht. Dennoch ist es empfehlenswert die Möbel mit einer atmungsaktiven Schutzhülle abzudecken. Mit einer passenden Haube behalten Gartenmöbel aus Teakholz ihre typische Färbung, sie werden nicht so schnell grau und verschmutzen nicht.

Sortierung:
10 Produkte
Kostenloser Versand nach D
(1)
189,00 €*
Kostenloser Versand nach D
(13)
109,00 €*
Kostenloser Versand nach D
(6)
89,00 €*
Kostenloser Versand nach D
(1)
Ab 123,00 €*
Kostenloser Versand nach D
(20)
Ab 109,00 €*
Paketsendungen sowie Speditionssendungen ab 500 Euro bei Kai Wiechmann versandkostenfrei
Kostenloser Versand nach D
Kostenloser Versand nach D
(18)
Ab 92,00 €*
Kostenloser Versand nach D
(13)
Ab 69,00 €*
Kostenloser Versand nach D
(10)
Ab 94,00 €*

* Alle Preise inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten

Welche ist die passende Abdeckhaube für Gartenstühle, Tische und anderes Mobiliar? Sollten Abdeckhauben maßgefertigt sein und welche Eigenschaften müssen sie aufweisen, um optimalen Schutz zu bieten. Gartenmöbel aus Holz oder Kunststoff lassen sich bei Nichtgebrauch ideal mit einer Abdeckhaube verhüllen. Im Winter sorgen Abdeckplanen für Schutz vor Regen, Wind, Schnee, Eis und Frost. Gartenmöbel aus Teak Holz trotzen jedem Wetter und bedürfen daher aus wettertechnischer Sicht keiner gesonderten Behandlung. Handelt es sich jedoch um Gartenmobiliar, welches aus einem anderen Holz gefertigt ist, kann jenes Aufquellen oder unschöne Risse aufweisen. Werden minderwertige Abdeckhauben verwendet, die nicht atmungsaktiv sind, bildet sich Staunässe, was bei einigen Holzarten zu Schimmelbildung und zum schnelleren Verfall von Gartenmöbeln führen kann. Weiterhin führt Kondenswasser, welches unter minderwertigen Abdeckhauben entsteht, zu unschönen Stockflecken, die sich nicht mehr entfernen lassen und letztlich die Gartenmöbel abwerten. Besitzen Abdeckhauben eine optimale Atmungsaktivität, wird das unter der Haube befindliche Kondenswasser zügig nach außen abgeführt. Allerdings ist darauf zu achten, dass ein stetiger Luftaustausch besteht, ist und das Wasser gut abfließen kann. Die Abdeckplanen aus dem Shop schützen alle Varianten von Gartenmöbel und sorgen dafür, dass sich kein Schmutz, Staub oder Pollen auf dem Holz absetzt.

1. Wovor schützt eine Abdeckhaube?

Schicke Gartenmöbel verwandeln die Terrasse, Balkon oder Garten in eine Wohlfühloase. Gemütliche Abende oder Grillpartys mit Freunden sind nicht nur im Sommer eine willkommene Abwechslung zum stressigen Alltag. Wer sich Gartenmöbel anschafft, lässt diese in der Regel den gesamten Sommer im Freien stehen und räumt diese nicht ständig hin und her. Im Winter liegt es oft an den Platzverhältnissen Sitzgruppen, Sonnenschutz oder Loungemöbel draußen stehenzulassen. Das Mobiliar ist folglich das ganze Jahr den Witterungsverhältnissen ausgesetzt und muss UV-Strahlung, Regen und Schnee standhalten.

Verhindert starke Verschmutzung

Abdeckhauben bieten das ganze Jahr über einen idealen Schutz für das Mobiliar. Der Sommer geht einher mit Pflanzen, die Blühen, was man teilweise an den sich absetzenden Pollen erkennt. Werden die Gartenmöbel unter der Woche nicht verwendet, heißt es am Wochenende erst einmal Gartenmöbel putzen und von dem gelben Pollenbelag zu befreien. Mit einer Abdeckhaube sind die Möbel geschützt und bedürfen vor der Benutzung keiner großartigen Reinigung. Umwelteinflüsse wie Abgase, Staub und Schmutz setzen sich gerne auf dem Mobiliar ab und hinterlassen unschöne Rückstände. Mit dem Einsatz von Abdeckhauben wird dies verhindert.

Schützt Gartenmöbel aus Kunststoff vor dem Brechen

Eine Abdeckhaube verlängert die Haltbarkeit von Kunststoffmöbeln um ein vielfaches. Denn eine dauerhafte und direkte UV-Strahlung kann Kunststoff nachhaltig schädigen. Es wird rissig und brüchig und bleicht zudem auch noch aus. Abdeckhauben bieten hier den idealen Schutz.

Teakholz wird nicht so schnell grau

Mit einer Abdeckhaube bleiben Teakholzmöbel länger schön. Auch die typische Ergrauung von Teakholz wird durch die Abdeckungen stark verzögert. Werden Möbel abgedeckt, während man sie nicht benötigt, behalten Sie ihren schönen warmen Braunton.

Optimaler Schutz für alle Holzarten

Teakholz überzeugt bei Gartenmöbeln mit seiner Robustheit. Auch Staunässe kann ihm nichts anhaben. Anders sieht es aber bei Holzarten wie Eiche oder Buche aus. Diese Holzarten leiden durch zu viel Feuchtigkeit enorm. Besonders bei kühlen Temperaturen verdunstet das Wasser langsamer und es kommt zu Staunässe auf den Sitzflächen oder in Bereichen des Tisches. Entweder wird das Wasser schnell entfernt oder es bildet sich nach einigen Tagen bereits Schimmel und unschöne Flecken. Das Holz quellt mehr als der Rest des Möbelstückes und hinterlässt unschöne Spuren, die sich nicht mehr beseitigen lassen. Mit einer Abdeckhaube wird dies verhindert und das Wasser kann optimal abfließen. Bei hochwertigen Planen sollte es nicht der Fall sein, dass sich das Wasser auf der Oberfläche ansammelt. Kommt es doch einmal vor, reicht ein Handgriff, um das Wasser zu beseitigen. Es bleiben keinerlei unschönen Rückstände, da die Plane die Möbel optimal schützt.

2. Welche unterschiedlichen Arten Abdeckhauben gibt es?

Wer nach Abdeckhauben sucht, trifft auf eine breite Auswahl. Es gibt für jedes Möbelstück eigene Planen. Manche Hersteller bieten für Tische, Stühle, Deckchairs passgenaue Planen an, dennoch bei Weitem nicht alle. Auf dem Markt gibt es universelle Abdeckhauben, die meist nicht punktgenau auf das Möbelstück passt. Bei allgemeinen Abdeckplanen kann es sein, dass sich das Wasser auf der Plane sammelt, der Stoff zu sehr gespannt ist oder dass die Eigenschaften für das Möbelstück nicht gegeben sind. Zu den wesentlichen Eigenschaften einer Abdeckhaube gibt es einen separaten Absatz, wobei alle Details geklärt werden.

Passgenaue Schutzhauben für Ihre Gartenmöbel

Gibt es keine Abdeckplanen für das Mobiliar, besteht die Möglichkeit einer Maßanfertigung. Damit werden mehrere Vorteile erreicht. Die Abdeckhaube passt genau auf den Stuhl, Tisch oder die Sitzgruppe. Weiterhin lassen sich Abdeckplanen konzipieren, welche die gesamten Gartenmöbel unterbringen. Das bedeutet: Eine Maßanfertigung kann nach den Vorgaben hergestellt werden, welche die Gartenmöbel aufweisen. Dabei ist es nicht erheblich, ob für jedes einzelne Stück eine Plane angefertigt wird oder für die gesamte Gruppe. Bei Letzterem können die Möbel so gestellt werden, wie es der Besitzer wünscht oder wie das Platzvorkommen ist. So können Stühle gestapelt werden und mit einer entsprechend langen Abdeckhaube versehen werden. Wird eine Abdeckplane für Deckchairs benötigt, ist es elementar, ob die Abdeckhaube für den zusammengeklappten oder ausgeklappten Zustand gefertigt werden soll.

Die Möglichkeiten, eine hochwertige Abdeckhaube zu erwerben sind vielfältig. Es gibt universelle Planen sowie Maßanfertigungen, worin mehrere Möbelstücke Platz finden. Im Online-Shop von Kai Wiechmann gibt es spezielle Abdeckplanen, für das Gartenmobiliar aus Teak Holz. In diesen befindet sich eine Kordel, womit die Passgenauigkeit unterstützt wird. Zudem versprecht eine Kordel, welche die Plane mittels eines speziellen Verschlusssystems zusammenziehen lässt, optimale Haltbarkeit. Selbst bei einem starken Windstoß bleiben die Abdeckhauben, dort wo sie hingehören.

3. Worauf sollte man beim Kauf von Abdeckhauben achten?

Die richtige Größe

Vor dem Kauf einer Abdeckhaube ist darauf zu achten, die optimale Größe zu finden. Wenn es keine gibt, besteht die Möglichkeit einer Maßanfertigung. Diese ist in der Regel günstiger als das Mobiliar mit einer minderwertigen Plane zu versehen und letztlich die Möbel in der nächsten Saison aufgrund von schwerwiegenden Schäden auszutauschen. Weiterhin sollte eine Abdeckhaube vor möglichst vielen Witterungseinflüssen schützen. Es ist nicht praktisch, wenn man im Winter andere Planen als im Sommer verwenden muss. Hochwertige Abdeckplanen sind allen Wetterverhältnissen angepasst und lassen sich das ganze Jahr über verwenden.

Hochwertiges Material

Ein hochwertiges Material ist die beste Voraussetzung für einen optimalen Schutz. Planen, die eine geringe Haltbarkeit aufweisen, da sie leicht zerreißen oder den Witterungen nicht standhalten, sind eine Fehlinvestition und kosten letztlich mehr. Neben der Atmungsaktivität sollte die Abdeckhaube waschbar sein. Denn die Plane ist nicht ganz geschlossen. Das heißt: Von unten gelangen ebenfalls Staub und Schmutz, wenn auch nur in geringen Mengen an die Wände der Plane und das Mobiliar. Um stets einen höchstmöglichen Schutz der Möbel zu gewährleisten, ist es wichtig, die Haube von beiden Seiten zu säubern. Am einfachsten gelingt dies, wenn sich die Abdeckhaube waschen lässt. Mit einem Kordelzug lässt sich die Plane besser an das Mobiliar anpassen und gibt letztlich Windstößen keine Möglichkeit die Plane herunter zuwehen. Auf dem Stoff sollte sich kein Wasser ansammeln. Dies gelingt nur, wenn die Plane keine geraden waagrechten Flächen aufweist. Ist der Stoff zu sehr gespannt, leidet das Material und kann dauerhafte Schäden hinterlassen. Ein weiterer wesentlicher Aspekt liegt bei den Nähten. Sie sollten gut verarbeitet sein, damit sich darin kein Wasser sammeln und in den Innenraum gelangen kann.

4. Die Vorteile eines PU-Beschichteten Textilgewebes

Die von Kai Wiechmann angebotenen Abdeckhauben sind mit einer PU-Beschichtung ausgestattet. Der Begriff ist vielen sicherlich aus funktionellem Outdoor Zubehör bekannt. Doc die wenigsten wissen, um was es sich dabei genau handelt. Ist es tatsächlich nötig und welche Eigenschaften hat eine solche beschichtete Haube?

Hinter dem Kürzel PU steht der Begriff Polyurethan. Dieses Material besteht seit den 1940 Jahren und hat bereits zu diesem Zeitpunkt in der Industrie seinen Einsatzbereich gefunden. Es wird als Wärmedämmung für Häuser aber auch in Kühlgeräten verwendet. Heute befindet es sich in vielen Haushaltsartikeln dem Pflaster, in den Trägern von Rücksäcken und sogar in Matratzen. In flüssiger Form findet man es in Farben und sogar in einigen Kosmetikartikeln. Es handelt sich um ein viel einsetzbares Material, welches auch in Abdeckhauben weitreichende Vorteile aufbringt.

Bei Kleidung oder Stoffen wie einer Abdeckhaube wird die flüssige Form des PUs verwendet und dient als dauerhaftes Imprägniermittel. Das Material wird mit einer dünnen Schicht PU versehen, welches sich auf diese Weise optimal auf der Oberfläche verteilt. Je nachdem, in welchem Ausmaß die Schicht aufgetragen wird, ist der Stoff wasserabweisend oder sogar, wie bei den Abdeckhauben von Kai Wiechmann, komplett wasserdicht. Eine weitere besondere Eigenschaft von PU beschichtetem Material ist die hohe Robustheit. Stoffe reißen schwerer, besitzen eine optimale Abriebfestigkeit und sind auch in Bezug auf eine unschöne Faltenbildung resistenter.

5. Brauchen meine Teakholz Möbel Abdeckhauben?

Möbel aus Teakholz kommen für Gartenmöbel besonders gerne zum Einsatz. Denn das Holz ist von seiner Eigenschaft besonders resistent gegenüber Wasser, Frost und anderen Witterungseinflüssen. Dennoch verändert sich das Material durch die UV-Strahlen in der Farbgebung. Dass Holz wird grau, wenn man die Möbel ohne Abdeckhaube im Freien stehen lässt. Wer das nicht möchte der kann mit einer entsprechenden Abdeckplane diesen Prozeß stark verlangsamen ohne dabei ständig ölen zu müssen.

Die Abdeckhaube bietet darüber hinaus einen weiteren Vorteil. Werden die Gartenmöbel mit einer Abdeckhaube geschützt, können diese einfach abgenommen und ohne aufwendige Reinigungsmaßnahmen verwendet werden. Wenn ein schöner Sonnentag das Essen auf der Terrasse ermöglicht, wird die Plane nur entfernt und die Sitzeinheit ist zum Einsatz bereit. Dies spart Zeit, da die lästigen Reinigungsarbeiten entfallen und das Mobiliar sofort einsatzbereit ist.

Was nicht unerwähnt bleiben sollte ist die Tatsache, dass sich noch weitere Rückstände auf dem hochwertigen Holz absetzen können. Feuchtes Laub oder Vogelkot beispielsweise, welche auf dem Möbelstück festkleben und unschöne Rückstände hinterlassen können. Mit einer entsprechenden Abdeckhaube bleiben auch Ihre Teakholz Gartenmöbel optimal vor allen Einflüssen geschützt.

  • Wozu Abdeckhauben
  • Schutz vor Farbverlust durch UV-Strahlung
  • keine aufwendige Reinigung nach schlechtem Wetter
  • Schutz vor Ablagerungen wie z.B. Vogelkot

6. Passgenaue Schutzhüllen für Loungemöbel, Strandkörbe und Grills

Im Shop von Kai Wiechmann gibt es Abdeckhauben für jede Anforderung, ob für das Mobiliar oder den Grill. Sollten Sie eine Maßanfertigung benötigen, gibt es beim Ausmessen einiges zu beachten. Um die gewünschte Sonderanfertigung passgenau zu fertigen, werden nur die Maße des Möbelstücks benötigt. Diese Maße sollten keine Zugaben beinhalten. Die Zugaben damit Sie die Abdeckhauben auch über das gewünschte Möbelstück ziehen können erfolgen in der Schneiderei automatisch. Sowohl die Maßanfertigung wie auch die im Standartsortiment von Kai Wiechmann angebotenen Abdeckplanen werden in einer kleinen Manufaktur in Deutschland hergestellt und unterliegen einer hohen Qualitätskontrolle.

Während viele Hersteller auf Masse produzierte Waren setzen, die meist minderwertig sind und in Fernost zu unwürdigen Arbeitsbedingungen hergestellt werden, setzt Kai Wiechmann auf Qualität aus der Heimat. Dies kommt nicht nur der Haltbarkeit, sondern auch der Umwelt zugute. Kurze Wege versprechen eine geringere Umweltbelastung. Gleiches gilt auch in Bezug auf der Materialwahl. Die Abdeckhauben werden mit PU beschichtet, was um einiges Umweltfreundlicher ist als herkömmliche DWR oder PVC Beschichtungen.

7. Fazit: Mit Abdeckhauben bleiben Gartenmöbel länger schön

Ganz gleich, um welches Material es sich handelt, Umwelteinflüsse können Holz, Kunststoffen etc. zusetzen und sie weniger schön aussehen lassen. Weiterhin kann die Materialbeschaffenheit unter Regen, UV-Strahlung und Kälte leiden. Besonders die UV-Strahlung beeinflusst die Farbgebung der Gartenmöbel und bleicht sie aus. Das Resultat sind unschöne Farbmaserungen, die von hell in Dunkel wechseln und für gravierende Abnutzungserscheinungen stehen - auch wenn das Mobiliar noch gar nicht so alt ist. Damit Garten- und Terrassenbesitzer lange Freude an hochwertigen Stühlen, Tischen, Sitzgruppen und Liegen haben, ist die Verwendung einer Abdeckhaube unausweichlich. Selbst kleine Malheure wie das Auftreffen von Vogelkot können das Material beeinträchtigen und unschöne Kleckse hinterlassen, die auch nach einigem Bearbeiten nicht verschwinden. Lange Reinigungsarbeiten entfallen außerdem durch die Verwendung von Abdeckhauben. Kurz gesagt: Abdeckhauben bieten einen optimalen Schutz, für den Zeitraum, in dem die Gartenmöbel gerade nicht verwendet werden. Für passgenaue Abdeckplanen gibt es Maßanfertigungen, damit jeder Anspruch zu 100 Prozent abgedeckt wird.


Erfahrungen & Bewertungen zu Kai Wiechmann