30 Tage RückgaberechtKauf auf Rechnung1)
Sie haben Fragen? +49 (0)40 - 851 49 00 oder Rückruf anfordern Kontakt
Kategorie-Auswahl
Paketsendungen sowie Speditionssendungen ab 500 Euro bei Kai Wiechmann versandkostenfrei

Asiatische Stilmoebel

Zaubern auch Sie sich einen Hauch asiatischen Flair in Ihre vier Wände. Bei uns finden Sie hochwertige asiatische Möbel und handverlesene Wohnaccessoires für einen rundum gelungenen asiatischen Einrichtungsstil.

Sortierung:
72 Produkte
Kostenloser Versand nach D
Kostenloser Versand nach D
(2)
790,00 €*
Kostenloser Versand nach D
Kostenloser Versand nach D
(2)
790,00 €*
Kostenloser Versand nach D
Paketsendungen sowie Speditionssendungen ab 500 Euro bei Kai Wiechmann versandkostenfrei
(1)
890,00 €*
Kostenloser Versand nach D
(1)
Ab 290,00 €*
(2)
890,00 €*
Kostenloser Versand nach D
(3)
Ab 290,00 €*
Kostenloser Versand nach D
-40%
Chinesischer Beistelltisch Yunnan schwarz Massivholz
(5)
319,00 € Ab 190,00 €*

* Alle Preise inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten

Ein asiatisch inspirierter Einrichtungsstil ist eine wundervolle Möglichkeit in eine neue Welt einzutauchen. Asiatische Stilmöbel verbreiten Ihren ganz eigenen Charme und inspirieren uns dazu, einfach mal abzuschalten. Die aus Echtholz gefertigten Möbelstücke verschönen jede Wohneinrichtung und sorgen für einen langlebigen und naturnahen Einrichtungsstil. Hierbei kommt es nicht darauf an, gleich die ganze Wohnung oder einzelne Zimmer strikt asiatisch einzurichten. Es reichen schon einzelne, qualitativ hochwertige Möbelstücke aus, um für den besonderen Flair zu sorgen. Welche der großen asiatischen Einrichtungsstile sich dafür am besten eigenen und welche Möbelstücke Ihnen Kai Wiechmann hierfür empfiehlt stellen wir Ihnen jetzt vor. Zaubern auch Sie sich einen Hauch asiatisches Flair in Ihre vier Wände.

1. Die drei großen asiatischen Einrichtungsstile

Der riesige asiatische Kontinent bietet ganz unterschiedliche Einrichtungsstile, denn nirgendwo auf der Welt leben so viele verschiedene Kulturen so dicht beieinander. Alle Stile haben dabei das Ziel Harmonie, Glück und Ruhe zu vermitteln und das erreichen Sie auf ganz unterschiedliche Weise.

Japan – Ruhe und Harmonie

Nach einem stressigen Arbeitsalltag mit vielen Eindrücken lässt einen der japanischen Einrichtungsstil zu Hause visuell zur Ruhe kommen. Dieser Einrichtungsstil ist äußerst schlicht gehalten und kommt ohne viele Reize aus. Dies spiegelt sich auch in den Möbeln wider. Sie sind meist aus Vollholz, geradlinig und haben keinerlei verzierende Beschläge. Die natürliche Farbe des Holzes unterstreicht die Naturverbundenheit dieses Stils. Farbliche Akzente werden ausschließlich in schwarz oder weiß gesetzt.

China – Glück und Erfolg

Ganz anders zeigt sich hier der chinesische Einrichtungsstil. Die Möbel sind zwar geradlinig, dafür aber wesentlich farbenfroher. Ein kräftiges Rot oder Gelb ist hier keine Seltenheit. Rot verbindet man in China mit Glück, Erfolg und Wohlstand. Hier wird versucht durch eine wohl durchdachte Farbgestaltung der Möbel Einfluss auf das innere Wohlbefinden zu nehmen.

Indien – farbenfroh und fröhlich

Im indischen Einrichtungsstil sind die schweren und aus dunklem Massivholz gefertigten Möbel häufig aufwändig verziert. Sie erinnern an die Kolonialzeit und wirken alleine betrachtet etwas düster und klobig. Der indische Einrichtungsstil lebt nicht unbedingt vom Möbel an sich, sondern vom ganzen Drumherum. Farbenfrohe Vorhänge und Dekokissen, bunt bestickte Tücher an den Zimmerdecken und auffällige glänzende und glitzernde Zimmerdeko wohin das Auge reicht machen den buntesten aller asiatischen Einrichtungsstile erst komplett. Ganz nach dem Motto: Raus aus dem Alltag und rein in die bunte Märchenwelt.

  • Unser Stil-Überblick
  • Japan: Ruhe und Harmonie
  • China: Glück und Erfolg
  • Indien: farbenfroh & fröhlich

2. Der Mix macht´s - Welche asiatischen Möbelstücke auch bei Ihnen zum Eyecatcher werden

Möchten auch Sie Glück, Harmonie und Ruhe in Ihren vier Wänden zum Ausdruck bringen müssen Sie nicht gleich Ihre ganze Einrichtung entsorgen. Es gibt einzelne Möbelstücke, die sich hervorragend an die europäische Einrichtung anpassen und zum absoluten Highlight werden.
Hierfür eignen sich besonders Möbel des chinesischen Einrichtungsstils. Sie wirken auch als Einzelstück und benötigen keine weiteren Dekoelemente um zur Geltung zu kommen. Chinesische Möbel sind in Europa sehr beliebt. Die bei der Möbelherstellung verwendeten Materialien, wie Ulmenholz, Teak oder Bankirai, geben den Möbeln eine natürliche Optik und passen ganz unkompliziert in zahlreiche europäische Wohn- und Arbeitsräume. Auch die aufwändigen Bemalungen und farbenfrohen Lackierungen haben viele Fans. Haben wir auch Ihr Interesse geweckt? Dann probieren Sie es doch mal aus. Egal ob gleich ein ganzes Sideboard oder ein kleiner Lampentisch, eine schöne Auswahl finden Sie hier bei uns im Webshop.

Chinesische Sideboards und Kommoden

Sideboards gehören zu den traditionellsten Möbelstücken in Asien und dürfen bei den Fans dieses Einrichtungsstils in keinem Wohnzimmer fehlen. Es gibt Sie in den unterschiedlichsten Höhen und Breiten, mit Türen aber auch mit Schubladen.
Ältere chinesische Sideboards sind häufig mit kunstvollen Verzierungen, wie chinesischen Schriftzeichen, Holzschnitzereien oder aufwändigen Malereien, versehen. Auch eine schlichte aber auffällige Farbgestaltung mit einem glänzenden Lack ist keine Seltenheit. Der Farbgebung sind hier so gut wie keine Grenzen gesetzt. Die glänzende Verarbeitung erzeugt eine edle Oberflächenstruktur wodurch diese Sideboards auch perfekt als Eyecatcher in den modernen Einrichtungsstil passen. Eine farblich abgestimmte Glasplatte sowie messingfarbene Beschläge runden bei den Sideboards von Kai Wiechmann das Gesamtbild ab.

Apothekerschränke aus China

Unter dem Begriff Sideboard fallen auch die traditionellen Apothekerschränke. Die in der Tiefe relativ flach gebauten chinesischen Schubladenschränke dienen noch heute zur Aufbewahrung der zur Herstellung traditioneller chinesischer Medizin verwendeten Tier- und Pflanzenprodukte. In der chinesischen Heilkunst werden sie fast nie als Einzelmittel verordnet, sondern in der Regel immer ganz individuell zu einer Rezeptur zusammengemischt. Heilkräuter, Steine und vieles mehr finden hier in den zahlreichen Schubladen ausreichend Platz. Es kommt nicht selten vor, dass eine chinesische Apotheke über mehrere Hundert dieser kleinen Schubladen verfügt. Und auch in Europa stehen diese Möbelstücke immer häufiger mit allem möglichem Krimskrams befüllt in den Fluren und Eingangsbereichen.

Der traditionelle Hochzeitsschrank

Früher war es in China Brauch, dem Hochzeitspaar zur Heirat einen Schrank zu schenken. Der sogenannte Hochzeitsschrank besteht komplett aus Holz und wird ganz ohne Schrauben oder Scharniere gefertigt. Metallbeschläge, wie zum Beispiel die großen runden Türbeschläge, dienen lediglich der Zierde. Antike Hochzeitsschränke sind daher auch nicht zerlegbar und müssen in einem Stück transportiert werden. Das Innenleben besteht aus verstellbaren Holzböden. Traditionelle Hochzeitsschränke werden aus Zedern, Ulmen- oder Zypressenholz gefertigt. Diese teilweise aufwändig bemalten Schmuckstücke sind ein herrlicher Blickfang, egal ob im Flur-, Ess- oder Wohnzimmer. In Ihnen lässt sich das Tischgeschirr für die besonderen Anlässe perfekt aufbewahren. Auch Kai Wiechmann bietet Ihnen diese und weitere asiatische Vorratschränke und Glasvitrinen in verschiedenen Farben an.

Der beliebte Opiumtisch

Der asiatische Couchtisch ist in ganz Asien äußerst beliebt. Er hat eine niedrige Höhe und schwungvoll gearbeitete Beine. Er wird aus langlebigen Tropenhölzern, wie Bankirai oder Akazie, hergestellt und ist in den unterschiedlichsten Maßen zu finden. Egal, ob nun einfarbig lackiert oder mit aufwändigen Schnitzereien verziert, diese asiatischen Tischchen sind ein toller Hingucker und passen perfekt in ein europäisch eingerichtetes Wohnzimmer. Verschiedene Größen sind in unserem Onlineshop erhältlich.

Beistelltische und Lampentische

Kein anderes Möbelstück lässt sich so schön dekorieren wie ein kleiner Beistelltisch. Egal, ob mit einer schönen asiatischen Buddhafigur, ein paar indischen Teelichtern oder einer schönen Tischleuchte, asiatische Beistelltische sind äußerst vielseitig und hauchen Ihren Räumen gleich ein bisschen fernöstliche Lebensfreude ein. Die Beistelltische gibt es in vielen verschiedenen Größen und Farben. Egal ob mit einer kleinen Schublade oder als kleines Minischränkchen mit Türen, die kleinen Beistelltische eignen sich auch besonders gut als Nachtschrank. Passende Lampen im asiatischen Stil sowie weitere asiatische Dekostücke finden Sie in unserem Onlineshop gleich mit.

Asiatische Schreibtische

Ein schön eingerichteter Arbeitsplatz, an dem man sich wohlfühlt, ist sehr wichtig, denn immerhin verbringen wir die meiste Zeit dort. Asiatische Schreibtische sind hierfür perfekt. Sie sind Arbeitsplatz und Dekoelement in einem und verleihen jedem Raum eine asiatisch angehauchte Atmosphäre. Daher eignen sie sich auch sehr gut im Homeoffice. Sie wirken wohnlich und passen sich den unterschiedlichsten räumlichen Gegebenheiten perfekt an und ein toller Hingucker sind sie allemal. An einem schön eingerichteten Arbeitsplatz lässt es sich einfach viel besser arbeiten. Kai Wiechmann bietet Ihnen hierfür diverse asiatische Schreibtische an.

  • Unsere asiatischen Highlights
  • traditionelle Sideboards und Kommoden
  • Apotheker- & Schubladenschränke als Eyecatcher
  • Hochzeitsschränke aus Zedern-, Ulmen- oder Zypressenholz
  • Fernöstliche Hingucker als Beistell- oder Schreibtisch

3. China-Möbel – neu oder lieber antik?

Antike asiatische Möbel haben einen besonderen Charme und gerade chinesische Stücke sind durch ihre oftmals opulenten Malereien und großen Metallbeschlägen eine besondere Augenweide. Echte antike Stücke zu erkennen ist aber oft gar nicht so einfach. Das exakte Alter eines antiken Möbelstücks aus China ist nämlich in der Regel nur durch eine aufwändige und kostenintensive Holzanalyse zu bestimmen und das steht zumeist in keiner Relation zum Wert des Möbelstücks. Vertrauen Sie daher gerade beim Kauf antiker Stücke nur langjährigen Fachhändlern auf diesem Gebiet. Sie werden Ihnen das ungefähre Alter des gewünschten Stückes nennen können.
Doch auch Replikationen haben durchaus ihren Charme und ihre Vorzüge. Sie passen sich zum einen mit den Abmessungen den heutigen wohnlichen Gegebenheiten an und decken von der Aufteilung her die aktuellen Bedürfnisse. Auch wenn ein antiker Apothekerschrank ein dekoratives Einzelstück ist, sind die vielen kleinen Schubladen für uns eher unpraktisch. Eine schöne Replikation mit breiten Schubladen für Handtücher, Bettwäsche und Co., bietet nicht nur den passenden Stauraum, sondern zudem auch noch den beliebten asiatischen Flair.

4. Fazit: Asiatische Massivholzmöbel - einzigartige Möbel für Ihr Zuhause

Asiatische Möbel verbreiten einen ganz eigenen Zauber und sind zum Teil absolute Unikate. Geben Sie Ihren eigenen vier Wänden eine ganz persönliche und individuelle Note. Mit unseren asiatischen Stilmöbeln und den passenden Wohnaccessoires gelingt Ihnen das ganz bestimmt. In unserem Asiabereich finden Sie nicht nur absolute Unikate, sondern auch stilvolle, aus Echtholz gefertigte Replikationen, für einen rundum gelungenen asiatischen Einrichtungsstil.


Erfahrungen & Bewertungen zu Kai Wiechmann