Erfahrungen & Bewertungen zu Kai Wiechmann
30 Tage RückgaberechtKauf auf Rechnung
Sie haben Fragen? +49 (0)40 - 851 49 00 oder Rückruf anfordern Kontakt

Englische Drehsessel

Englische Drehsessel, sogenannte „Swivel Chairs“, gehören nicht nur wegen ihrer zeitlos klassischen Form zu jeder seriös britischen Büroeinrichtung, sondern ganz besonders wegen ihrer Funktionalität und Bequemlichkeit. Diese noblen Bürosessel sind dank ihres  5-armigen Fußes absolut standsicher und dabei mühelos in jeder Richtung rollbar, wobei die Rollen so gearbeitet sind, daß sie Parkett und Teppich schonen. Die Englischen Bürosessel von Kai Wiechmann sind mittels einer Gasdruckfeder stufenlos höhenverstellbar, womit jeder Sessel im Handumdrehen auf eine individuelle Sitzhöhe regulierbar ist, außerdem sind sie beliebig drehbar.  Darüber hinaus sind sie sogar wippbar, wobei sich der Schwingungsgrad von weich bis hart einstellen läßt. In der Summe garantiert diese luxuriöse Ausstattung einen einmaligen Sitzkomfort, so daß selbst stundenlanges Arbeiten am Schreibtisch Gesäß, Rücken und Oberkörper nicht ermüden. Zum gesunden Sitzen trägt natürlich auch die aufwändige, handgefertigte, atmungsaktive Lederpolsterung bei, die das Schwitzen verhindert und selbst bei Dauerbeanspruchung über Jahre in Form bleibt. Fast überflüssig zu sagen, daß die Englischen Drehsessel, sei es nun der Captain Swivel, der Harvey Swivel, der Ascot Swivel, der Edward Swivel oder der Gainsborough Swivel, daß all diese „Swivel Chairs“ von Kai Wiechmann in sorgfältiger Handarbeit in England gefertigt werden, wobei nur ausgesuchte Leder, Hölzer und Polituren Verwendung finden, und jeder Polsternagel noch einzeln von Hand in die massiven Buchenholzrahmen eingeschlagen wird. Dieser Fertigungsaufwand hat zwar seinen Preis, garantiert dafür aber Spitzen-Qualität, Robustheit und Langlebigkeit.

Sortierung:
5 Produkte
Kostenloser Versand
1.290,00 € 990,00 €
Kostenloser Versand
1.290,00 € 990,00 €
Kostenloser Versand
Kostenloser Versand
Kostenloser Versand