30 Tage RückgaberechtKauf auf Rechnung1)
Sie haben Fragen? +49 (0)40 - 851 49 00 oder Rückruf anfordern Kontakt
Kategorie-Auswahl
Paketsendungen sowie Speditionssendungen ab 500 Euro bei Kai Wiechmann versandkostenfrei

Asiatische Anrichten

Das Design asiatischer Anrichten ist schlicht, minimalistisch und klar. Dezente Accessoires wie Lotusblüten, Räucherstäubchen und Lampions sorgen für einen wohldosierten Grad an Gemütlichkeit und machen Ihren Wohnraum so richtig schön.

Sortierung:
5 Produkte

* Alle Preise inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten

Asiatische Anrichten schöpfen aus dem Vollen des asiatischen Farbspektrums: Von den zarten Pastelltönen Japans über die gedeckten Farben des Festlands bis hin zur Farbenpracht des indischen Subkontinents ist alles vertreten. Der asiatische Einrichtungsstil besticht durch geschickt kombinierte Farben. Während der Zen-Stil hauptsächlich in den Farben Weiß, Anthrazit und Wenge zum Ausdruck kommt, schätzt man in China die Farben Schwarz und Rot. Chinesische Einrichtungsgegenstände weisen häufig auch verschiedene Gelbtöne auf, da Gelb als Farbe der Neutralität und Ausgeglichenheit gilt.

Ein weiteres unverkennbares Merkmal des asiatischen Einrichtungsstils ist Schlichtheit und Natürlichkeit. Asiatische Möbelstücke werden meist aus natürlichen Materialien wie Mango-, Sandel- oder chinesisches Ulmenholz hergestellt.

1. Asiatische Anrichten für den individuellen Einrichtungsstil

Asiatische Anrichten werden zu einem wahren Blickfang in Ihrer Wohnung. Während Sideboards, Kommoden und Vitrinen zwar oft aufwendig verziert sind, sind asiatische Anrichten eher schlicht und minimalistisch im Design. Durch die offenen Einlegeböden bieten sie aber dennoch genügend Stauraum, sodass Sie darin wunderbar Gläser und Geschirr aufbewahren können. Asiatische Anrichten bieten sich also perfekt für Küche oder Wohnzimmer an. Doch auch in Schlafzimmern oder im schmalen Flur fungieren die asiatischen Schränke als stilvolles und einzigartiges Möbelstück.

Eine für asiatische Anrichten typische Dekoration sind Steine, Grünpflanzen und Blüten wie Lotus, Kirsche und Orchidee. Der asiatische Einrichtungsstil wird ganz klar von der Schönheit der Natur inspiriert. Edle Materialien wie Seide und Porzellan haben ihren Ursprung ebenfalls in Asien und gehören für ein rundes Bild ebenfalls dazu. Eng verbunden mit dem asiatischen Einrichtungsstil sind übrigens auch Bilder und Statuen von Gottheiten der verschiedenen Religionen. Eine schöne Buddhafigur macht jede noch so unscheinbare asiatische Anrichte zum Eyecatcher.

Asiatische Anrichten: Konsolen II, III, IV & VII

Ein kleiner edler Beistelltisch im "Shabby Chic" gesucht? Bei Kai Wiechmann werden Sie garantiert fündig. Die Beistelltischchen sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Ob niedrig oder hoch, kurz oder lang - Sie haben die Wahl. Bei "Konsole II" handelt es sich um einen charmanten hochbeinigen kleinen Beistelltisch, der aus massivem Ulmenholz gefertigt wurde. Highlight des Möbelstücks sind das filigrane Schnitzdekor sowie die schwarze Lackierung. Die Deckplatte ist naturholz-belassen und das Tischchen ist vielseitig einsetzbar. Die hochbeinige "Konsole III" ist etwas höher als die "Konsole II" und punktet ebenfalls mit filigranem Schnitzdekor. Wenn Sie auf der Suche nach einer etwas breiteren Anrichte sind, empfiehlt sich auch die "Konsole IV" aus Ulmenholz. Sie wurde in modernem Schwarz lackiert und die Deckplatte ist naturholz-belassen.

Asiatische Anrichten: Anrichte III

Ein weiteres Highlight in der Kategorie "Asiatische Anrichten" ist die "Anrichte III". Dieses trendy Möbelstück zieht mit seinem Vintage-Look alle Blicke auf sich. Die elegante kleine Anrichte besteht aus massivem Ulmenholz und ist antik-schwarz gefasst. Die massiven Messingbeschläge wurden von Hand geschmiedet. Diese tolle Anrichte eignet sich auch hervorragend als Schminkkonsole. Hängen Sie einfach einen schönen Spiegel darüber und et voilà - Ihr Schminktischchen ist fertig eingerichtet.

2. Sideboards und Kommoden im Asiastil

Asiatische Anrichten lassen sich auch hervorragend mit weiteren asiatischen Stücken kombinieren. Auch hier bietet Kai Wiechmann hochwertige und exklusive Stücke. Asiatische Schränke und Kommoden fügen sich geschmackvoll in jede Wohnlandschaft ein. Hierbei sorgen außergewöhnliche Einzelstücke für einen Wow-Effekt in der Wohnung. Asiatische Anrichten, Sideboards, Vitrinen und Kommoden sind ein selbstbewusstes Statement und ein einzigartiger Hingucker. Die Schönheit asiatischer Möbel zeigt sich jedoch nicht nur in großen imposanten Schränken, sondern auch in schlichten und schmal gearbeiteten Holzschränken aus massivem Ulmenholz. Kombinieren Sie große Schränke in dunklem Holz mit den leicht anmutenden asiatischen Anrichten für einen natürlichen Kontrast.

Asiatische Sideboards - eine exklusive Auswahl

Asiatische Anrichten uns Sideboards passen hervorragend zusammen und ergänzen sich harmonisch. Hierbei müssen beide Stücke nicht zwingend dieselbe Farbe haben. Sein Sie mutig und setzen Sie Akzente.

Asiatisches Sideboard in den Farben Rot, Weiß, Schwarz oder Braun

Kai Wiechmann bietet neben Anrichten auch exklusive asiatische Sideboards für Ihr Heim an. Die asiatischen Sideboards in den stilvollen Farben Rot, Schwarz, Weiß und Braun sind das i-Tüpfelchen in Ihrem Wohnzimmer. Sie sind nicht nur ein einzigartiger Blickfang, sondern bieten auch jede Menge Stauraum. Die Sideboards sind handgefertigt und verleihen Ihrer Wohnung einen exotisch - asiatischen Flair, in dem Sie sich wohlfühlen werden. Auf der großzügigen Ablagefläche wird ausreichend Stellplatz für Fotos und Accessoires jeglicher Art geboten. Wie wäre es zum Beispiel mit farbenprächtigen Lotusblüten, die sich auf einem schwarzen Sideboard sehr gut machen oder Sie entscheiden sich für Steine und Grünpflanzen auf einem braunen Sideboard. Das absolute Highlight der Holzkommode ist die Glasplatte, in der sich Lichter spiegeln. Dieser Anblick ist einfach magisch! Dieses antik anmutende asiatische Sideboard bringt nicht nur einen trendy "Used-Look" in Ihr Wohnzimmer, sondern verspricht auch eine gehörige Portion Ordnung!

Asiatisches Sideboard 2-türig Schwarz

Ein weiteres Highlight für Ihr Zuhause ist das asiatische 2-türige Sideboard in der Farbe Schwarz. Diese kunstvolle Kommode im Vintage-Stil weist typisch chinesische Beschläge aus Messing auf und verleiht Ihrem Raum das gewisse Etwas. Das Möbelstück wurde aus massivem Ulmenholz gefertigt und lässt sich dank seines schicken schwarzen Designs sehr gut mit den Anrichten von Kai Wiechmann kombinieren. Der leichte "Used Look" ist gewollt und vermittelt den Eindruck, das Möbel habe bereits eine bewegte Vorgeschichte. Das 2-türige asiatische Sideboard ist nicht nur schön anzusehen - der Schrank ist auch ein wahres Platzwunder. Ob Sie nun Akten im Büro aufbewahren möchte, Handtücher im Badezimmer oder Geschirr in der Wohnküche - diese Kommode ist ein echter Alleskönner und vielseitig einsetzbar. In dieser Kommode können Sie so gut wie alles verstauen und neugierigen Blicken entziehen.

Asiatisches Sideboard 4-türig Hochglanz Schwarz

Neben 2-türigen Sideboards gibt es von Kai Wiechmann auch 4-türige Sideboards. Das dekorative Möbelstück wirkt nicht überladen und die Türen und Außenseiten sind aus Hochglanz schwarz. Das Sideboard ist also zeitlos und kommt nie aus der Mode! Dieses Hochglanz-Möbelstück ist somit eine Investition in die Zukunft und egal wie oft Sie auch umziehen - dieses Sideboard fügt sich in jede Wohnlandschaft hervorragend ein. Wie alle Möbelstücke von Kai Wiechmann ist auch dieses Sideboard sehr funktional: Das mit vier Türen und vier Schüben ausgestattete Möbel besteht aus massiver Ulme und bietet viel Stauraum. Eine gehärtete Glasplatte schützt die Holz-Deckplatte und verleiht der Oberfläche eine optische Tiefe. Mit diesem Sideboard erhalten Sie ein praktisches Platzwunder und einen geschmackvollen Blickfang in einem! Ein schöner Kontrast zum stylischen Hochglanz Schwarz sind die aus edlem Messing gefertigten klassischen asiatischen Beschläge. Die moderne Anrichte ist übrigens vielseitig einsetzbar: Ob als Mehrzweckschrank im Wohnzimmer oder im Flur oder als Geschirrschrank in der Küche - das Sideboard macht stets eine gute Figur und hinter ihren Türen lassen sich verschiedenste Gegenstände unterbringen. Mit diesem Sideboard bringen Sie einen Hauch von Fernost direkt in Ihr Wohnzimmer! Das Shabby-Chic-Möbelstück weist seinen ganz eigenen Charme auf - kleine Ungenauigkeiten sind gewollt, um den modernen Vintage-Look zu erzeugen.

Minikommoden & Kommoden - eine Auswahl

Wer nicht so viel Platz hat, der ergänzt seine asiatische Anrichte durch kleine Minikommoden. Diese eignen sich nicht nur hervorragend als Nachtschrank, sondern sind auch als Lampentisch eine wundervolle Wahl.

Minikommode Zhejiang Asia Schwarz oder Rot

Mit der Minikommode Zhejiang Asia Schwarz oder Rot bringen Sie ein authentisches exotisches Möbelstück in Ihre Wohnung. Ob als Alternative zum Beistelltisch, als Nachttisch oder doch lieber als kleine Kommode mit aktuellen Lieblingsbüchern - das dekorative Schränkchen ist vielseitig einsetzbar. Dieser kleine aber feine Hingucker für Zuhause ist ein wahrer Eyecatcher. Ist Ihnen der Begriff "Shabby Chic" geläufig? Diese Technik lässt Möbelstücke so aussehen, als hätten sie bereits eine bewegte Geschichte hinter sich. Auch die Minikommode von Kai Wiechmann überzeugt durch den sogenannten Shabby Chic. Das sorgt für mehr Individualität und Charme in Ihren eigenen vier Wänden. Das charmante Beistelltischchen ist übrigens mit zwei Schubladen und einem, hinter zwei Türen verborgenen, Fach ausgestattet. Die Kommode fügt sich hervorragend in jede Wohnlandschaft ein, da typische chinesische Stilelemente nur sparsam verwendet wurden. Beachten Sie stets, dass es sich hierbei um ein Naturprodukt handelt. Unebenheiten, Farbverläufe, charismatische Astlöcher oder Risse sind nicht ausgeschlossen und machen den Charme und die Individualität dieses Massivholzes aus.

Kommode klein Rot, Schwarz, Braun oder Antikweiss

Diese kleine Kommode von Kai Wiechmann besteht aus massiver Ulme und ist in den Farben Ochsenblutrot, Braun und Antikweiss erhältlich. Das Wasserhyazinthengeflecht, welches sich in der Deckplatte der Kommode befindet, wurde in einem hellen und klaren Farbton lackiert, um für einen außergewöhnlichen Kontrast zu sorgen. Für einen tollen Kontrast sorgen außerdem die leicht unregelmäßig angeschliffenen Kanten, die den hellen Naturholzton der Ulme preisgeben. Gleichzeitig wird dadurch die Struktur des Möbelstücks betont. Genau wie die Minikommode Zhejiang ist auch dieses Möbelstück vom Shabby Chic inspiriert. Die Kommode sieht so aus, als hätte sie bereits eine lange Geschichte hinter sich und kein Stück gleicht dem anderen. Ob im Ensemble mit weiteren Möbeln oder alleinstehend im cleanen, minimalistischen Schlafzimmer - diese Kommode in Ochsenrotblut überzeugt in jedem Arrangement.

3. Asiatische Vitrinen - eine schöne Ergänzung zu den Anrichten

Eine asiatische Glasvitrine ist eine sehr stilvolle Ergänzung zur Anrichte. Die beiden ganz unterschiedlichen Möbelstücke peppen Ihre Einrichtung so richtig auf und Ihre schönsten Stücke kommen in einer Glasvitrine optimal zur Geltung.

Asiatische Vitrine Jiangsu Schwarz

Ist Ihnen der Name Jiangsu bekannt? Das ist der Name der wohlhabenden Provinz Jiangsu am Gelben Meer im Osten von China. Einst haben sich hier hohe Beamte im Ruhestand niedergelassen und dort einen großen Einfluss auf Architektur, Garten- und Möbelgestaltung genommen. Die Garten- und Möbelstücke, die auf diese Weise entstanden sind, lassen sich am besten mit "distinguierter Bescheidenheit" beschreiben, die so manchem asiatischen Kunstwerk eigen ist. Auch die asiatische Vitrine Jiangsu erinnert an dieses ganz spezielle Design. Die schlichte Eleganz, die rechteckige Form und die massive China-Tanne zeichnen dieses Möbelstück aus. Doch das wahre Highlight sind die vielen liebevollen Kleinigkeiten: Mattgold patinierte Messingbeschläge und Scharniere, ein mattes Schwarz und nicht ganz regelmäßig geschliffene Kanten machen den Charme dieser Vitrine aus. Selbstverständlich bietet die Vitrine ausreichend Platz für Liebingsbücher, Geschirr & Co.

Vitrinenschrank rot

Sie legen Wert auf solide Handarbeit in Kombination mit geometrischer Linienführung und geschmackvollem Design! Dann ist der Vitrinenschrank in der Farbe Rot von Kai Wiechmann die ideale Wahl für Sie. In Kombination mit den hell geschliffenen Möbelkanten wirkt das dunkle Rot nahezu festlich. Der edle Vitrinkenschrank punktet außerdem mit seiner schlichten Funktionalität, seiner rechteckigen Form und den aufklappbaren Messinggriffen. Dieses einzigartige Möbelstück wurde sorgfältig per Hand mit Hilfe einfacher Werkzeuge hergestellt. Diese kostbare Handarbeit sieht man dem Vitrinenschrank direkt an. Die Linienführung ist zwar nicht immer ganz akkurat, doch genau dieser Effekt ist gewollt: Die kleinen Unebenheiten machen den Charme des Möbelstücks aus und erzählen eine Geschichte. Die Vitrine ist solide und hält einiges aus: Sie kann problemlos mit schweren Büchern oder wertvollem Geschirr beladen werden. Der noble Vitrinenschrank macht sowohl im Wohnzimmer als auch in Küche oder Flur eine gute Figur. Entscheiden Sie selbst, wofür Sie Ihr edles Möbelstück verwenden möchten. Der rote Vitrinenschrank von Kai Wiechmann ist eine Investition in die Zukunft: Durch die solide Bauweise und dem zeitlosen Design werden Sie jahrelange Freude an diesem Möbelstück haben!

4. Asiatische Anrichten sind ein Blickfang für Ihr Zuhause

Im Onlineshop von Kai Wiechmann können Sie ganz einfach und unkompliziert asiatische Anrichten bestellen. Sie bestehen aus solidem Ulmenholz und verfügen über ein zeitloses Design! An einem solchen Möbelstück werden Sie jahrelang Freude bewahren, denn schließlich sind asiatische Anrichten nicht nur ein wunderschöner Blickfang, sondern können durchaus auch mit schweren Büchern und wertvollem Geschirr beladen werden. So erhalten Sie ein praktisches Platzwunder und ein stilvolles Möbelelement in einem! Asiatische Anrichten sind überdies sehr pflegeleicht: Ein weiches Staubtuch reicht völlig aus! Behandeln Sie Ihr Möbelstück außerdem ein- bis zweimal im Jahr mit Quick Polish. So werden kleine Verunreinigungen schonend entfernt und dem Holz wird Feuchtigkeit zugeführt. Quick Polish und andere bewährte Holz-, Leder- und Silberpflegemittel können Sie direkt im Webshop mitbestellen. Wir liefern asiatische Anrichten übrigens voll montiert. So sparen Sie sich Zeit und können Ihre neue Anrichte sofort dekorieren.


Erfahrungen & Bewertungen zu Kai Wiechmann