30 Tage RückgaberechtKauf auf Rechnung1)
Sie haben Fragen? +49 (0)40 - 851 49 00 oder Rückruf anfordern Kontakt
Kategorie-Auswahl
Paketsendungen sowie Speditionssendungen ab 500 Euro bei Kai Wiechmann versandkostenfrei
Stilvolle Lampen

Lampenmanufaktur

Stilvolle Beleuchtung für Ihr Zuhause

Handgearbeitete Lampen gibt es bei Kai Wiechmann in breiter Auswahl. Dabei bietet der Shop keine Massenware, sondern setzt auf hochwertige Lampen nach dem Prinzip: Made in Germany. Dennoch ist die Auswahl groß und originelle Stablampen oder dekorative Tischleuchten sind in mehreren Farbvarianten verfügbar.

Sortierung:
79 Produkte
Kostenloser Versand nach D
(12)
179,00 €*
Kostenloser Versand nach D
Kostenloser Versand nach D
Kostenloser Versand nach D
(1)
179,00 €*
Kostenloser Versand nach D
Paketsendungen sowie Speditionssendungen ab 500 Euro bei Kai Wiechmann versandkostenfrei
Kostenloser Versand nach D
Kostenloser Versand nach D
Kostenloser Versand nach D
(2)
179,00 €*
Kostenloser Versand nach D
Kostenloser Versand nach D
(1)
179,00 €*
Kostenloser Versand nach D
Kostenloser Versand nach D
Kostenloser Versand nach D
Kostenloser Versand nach D

* Alle Preise inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten

Eine stilvolle Beleuchtung verwandelt jeden Raum in einen warmen und einladenden Wohlfühlort. Mit einer dekorativen Tischlampe wird ein Schreibtisch optimal ausgeleuchtet und erzeugt dabei eine ideale Arbeitsatmosphäre. Ob eine indirekte Beleuchtung infrage kommt oder der Raum deutlich aufgehellt werden soll, kommt außerdem auf die jeweiligen Bedürfnisse an. Für gemütliche Fernsehabende ist warmes Licht sowie eine indirekte Ausleuchtung passend. Zur Auswahl stehen vielerlei Variationen. Von der schlichten Stableuchte bis hin zur Lampe, die mit einem dekorativen Figurenstandfuß versehen ist, gibt es auch bei Kai Wiechmann eine breite Auswahl. Der Fokus liegt auf hochwertigen Lampen, die noch handgefertigt und Made in Germany gefertigt werden. Die Lampen werden in einer hanseatischen Lampenmanufaktur bis ins Detail ausgearbeitet und in liebevolle Handarbeit bemalt. Eine Lampe, die auf den Tisch steht, ist eine besonders talentierte Lichtquelle. Je nach Form und Ausführung zaubern verschiedenen Modelle unterschiedliche Lichtakzente.

1. Stilvolle Beleuchtungsmöglichkeiten für Ihr Zuhause

Als Steh- sowie Tischleuchten werden auch die norddeutschen Klassiker wie die Stableuchten bezeichnet. Hierbei handelt es sich um filigrane Modelle, deren Sockel aus hochwertigen Materialien, wie Porzellan oder Messing besteht. Der Stab meist aus Metall wirkt edel und luxuriös. Der passende Lampenschirm auf den jeweiligen Einrichtungsstil angepasst ergänzt das wohnliche Ambiente. Das Wundervolle an dieser Lampenart ist, sie darf großzügig im Raum eingesetzt werden und verbreitet dabei auf unterschiedliche Weise detaillierte Lichtakzente. Die Tischleuchte sowie das von ihr ausgehende Licht sollten stets mit den Platzgegebenheiten des Stellplatzes übereinstimmen, damit der Raum nicht zu überfrachtet wirkt. Die Hamburger Stablampe findet auf Sideboards, Fensterbänken oder in dunklen Nischen ihren Einsatzbereich.

Es gibt sie in verschiedenen Varianten, unterschiedlichen Größen, vielen Farben und Formen - die Tischlampe. Es gibt zum einen klassische Tischleuchten, Stehlampen oder Stablampen. Die klassische Tischlampe verfügt keineswegs über ein altbackenes Design. Sie besitzt einen Standfuß, der auch eine Figur darstellen kann. Das schlanke Gestell, verbinden den Fuß mit dem Lampenschirm. Letzterer umgibt das Leuchtmittel, wobei wahlweise ein Leuchtmittel für warmes oder kaltes eingesetzt wird. Das Licht durchdringt den Schirm der Lampe nur schwach, somit entstehen keine Lichtblendungen. Das Licht, welches aus dem Lampenschirm reflektiert wird, verteilt sich im Raum und erzeugt eine angenehme Atmosphäre.

Mit der richtigen Beleuchtung wird ein Raum erst ansprechend und lädt zum Wohlfühlen ein. Für das Spiel mit Kontrasten eignen sich Tischleuchten oder Stableuchten optimal. Auf der Kommode, dem Beistelltisch oder als Lese-Lampe erzeugen sie ausreichend Helligkeit und setzen Akzente im Raum. Das Gesamtkonzept eines Raumes wird durch Tischleuchten vollendet und bringen den Raum zum Strahlen. Besonders an kurzen Tagen, wenn es draußen dunkel und ungemütlich scheint, ist ein hell gemütlich erleuchteter Raum unbezahlbar. Dabei sollten Leuchtmittel gewählt werden, die warmes Licht abstrahlen. Die Wärme des Lichtes schafft eine Atmosphäre, in der man sich gerne von einem langen Tag entspannt und zurücklehnt. Kaltes Licht eignet sich ideal, um Arbeitsflächen zu erleuchten, wie den Schreibtisch oder eine Bibliothek.

2. Handgefertigte Tisch- und Figurenleuchten

Mit einer Tischlampe lassen sich helle Akzente in den Raum setzen. Eine Tisch-Lampe ist ein toller Blickfang im Flurbereich um die Gemütlichkeit der Wohnung bereits beim Betreten erahnen zu lassen. Besucher werden beim ersten Blick begeistert sein und sich wohlfühlen. Mit einer Figur-Lampe, dem asiatischen Landhausstil nachgeahmt, wo die Buddhafigur als Standfuß dient, ergibt sich ein extravaganter Akzent im Wohnraum. Die Figurenlampen lassen sich natürlich auch im Schlafzimmer, Arbeitszimmer oder Esszimmer als stilvolle Ergänzung zur Einrichtung platzieren. Alle Modelle wurden in liebevoller Handarbeit gefertigt und entsprechen der deutschen Norm. Für das bequeme Ein- und Ausschalten besitzen die Tisch- und Figurenleuchten einen Handschalter, der auf die Gegebenheiten der Lampe abgestimmt ist.

Exklusive Designs

Ein besonderes Modell ist das Goldschwein. Das Schwein selbst besteht aus Holz und verbindet den Lampenschirm mit einem Stab aus Messing. Hierbei handelt es sich um eine Tischlampe, die mit einer Goldfolie veredelt wurde. Auf dem Nachttisch, im Wohnzimmer oder Arbeitszimmer setzt das moderne Design auf stilvolle Akzente. Damit das Goldschwein nicht allein verweilen muss, gibt es dazu das passende Gegenstück. Alle Figurenlampen werden in einer Manufaktur in Norddeutschland hergestellt und besitzen eine schwenkbare Fassung, damit der Lichteinfall je nach Wunsch ausgerichtet werden kann. Ideal eignen sich Tischleuchten auch für sogenannte Sehaufgaben. Beim Stricken, nähen, lesen oder schreiben benötigt das Auge, um nicht zu ermüden, ein spezielles Licht. Eine Tischlampe für diese Arbeiten lässt sich durch die schwenkbare Fassung an jede Anforderung anpassen und sorgt dafür, dass die Augen sich nicht überanstrengen.

Handgefertigte Unikate

Einzigartige Tischleuchten gibt es bei Kai Wiechmann. Die hier angefertigten Lampen werden nicht nur in liebevoller Handarbeit gefertigt, die Details wurden eigens gesammelt und in einer norddeutschen Lampenmanufaktur zu einer Lampe veredelt. Diese geschmackvollen Tischlampen heben sich gekonnt ab von der Massenware, die meist in China produziert wird. Als Standfuß kommen Vasen, Amphoren oder andere ästhetische Objekte und Figuren zum Einsatz. Jede einzelne Tischlampe ist mit einem handbemalten Lampenschirm versehen, welcher in der passenden Farbe zum Rest der Lampe ergänzt wird. Somit sind alle Lampen, die sich im Shop von Kai Wiechmann befinden Unikate, die eine stimmungsvolle Atmosphäre in jeden Raum zaubern. Das Innenleben der Tischlampe ist extravagant und hat seine Daseinsberechtigung. Sie werden mit Goldfolie ausgekleidet, was für einen noch gemütlicheren Lichteinfall sorgt. Des Weiteren ist der Akzent, der sich auf der Stellfläche abzeichnet nicht zu unterschätzen. Kommoden aus hochwertigem Holz oder Steinsockel, die mit einer solchen Tischlampe ausstaffiert werden, lassen ihre Wertigkeit erst richtig zum Vorschein kommen.

3. Stehleuchten für die dunklen Ecken

Die Vorzüge einer Stehlampe liegen auf der Hand, werden jedoch meist gänzlich übersehen. Zum einen lassen sich Stehlampen ohne aufwendiges Kabelverlegen an jeden Ort im Raum aufstellen, wo sich eine Steckdose befindet. Dieser Ort kann nach Belieben verändert werden. Kommt die Steh-Lampe beim Lesen zum Einsatz, während man gemütlich auf dem Sofa lümmelt oder wird die Steh-Lampe am Basteltisch bevorzugt, um bei diversen Tätigkeiten für die entsprechenden Lichtverhältnisse zu sorgen - eine Lampe kann beliebig platziert und anders gestellt werden. Aber auch beim Entspannen ergänzt sich eine Stehleuchte, um gewisse Bereiche auszuleuchten und eine stilvolle Atmosphäre zu schaffen. Bei Kai Wiechmann stehen drei formschöne Varianten zur Auswahl. Hierbei wurde auf Design ebenso wie auf Funktionalität wert gelegt. Sie lassen sich mittels eines Fußschalters bequem bedienen und sind schwenkbar. Der Lichteinfall kann genau ausgewählt und auf die Situation abgestimmt werden. Weiterhin lassen sich die Stehlampen in der Höhe verstellen, sodass eine punktgenaue Beleuchtung des Bereichs möglich ist. Für eine weit verstreute Ausleuchtung wird die Lampe auf die höchste Stufe verstellt, während für enge Licht-Verstreuungen tiefere Höhen ausschlaggebend sind.

Neben der Bereichsbeleuchtung, die bei Arbeiten wie basteln oder nähen elementar sind, können Stehlampen noch anders eingesetzt werden. Für eine dekorative Raumgestaltung wird der Einrichtungsstil mit einer Stehlampe nochmals unterstrichen. Hierbei ist es nicht nur der Lichteffekt, der von der Stehleuchte ausgeht, sondern auch das Design, welches sich formschön in den Raum einfügt. Stehlampen finden auch immer mehr Verwendung am Arbeitsplatz, da sie mit einem Gelenk ausgestattet den Lichteinfall optimal ausrichten. Ob beim Homeoffice oder im Büro, die Steh-Lampe sorgt für optimale Lichtverhältnisse. Bei Bildschirmarbeiten kann die Steh-Lampe Ermüdungserscheinungen der Augen verhindern. Es gibt außerdem für bestimmte Tätigkeiten, spezifische Werte, die ein Unternehmen einhalten muss, um effizientes sowie langes Arbeiten am Bildschirm zu gewährleisten. Ob zu Hause oder im Büro mit einer edlen Steh-Lampe ist entspanntes Arbeiten möglich und man befindet sich zeitgleich an einem Ort, an dem man gerne verweilt. Als Leselampe für Dokumente oder Bücher sind die ästhetisch schönen Stehlampen sowohl beruflich als auch privat optimal geeignet.

4. Die bunte Vielfalt der Hamburger Stablampen

Bei Kai Wiechmann gibt es eine breite Auswahl an Hamburger Stablampen. Oft werden diese Modelle auch als Friesenlampen bezeichnet. Diese Lampen zeigen sich als ideale Lichtquelle auf Fensterbänken, Kommoden, Sideboards, Nachttische oder in Nischen. Speziell ist diese Lampenart für Bereiche mit geringer Raumtiefe ideal. Ausgewählte Materialien werden in liebevoller Handarbeit mit miteinander verbunden und veredelt. Die Lampenschirme, allesamt handbemalt, sind stimmig mit dem Rest der Stablampe. Jedes Modell besitzt weiterhin einen ausgekleideten Lampenschirm, wobei ein exklusives Raumflair zustande kommt. Wichtig zu erwähnen ist, dass alle Modelle "Made in Germany" sind und den deutschen Richtlinien entsprechen, was besonders in Bezug auf die Sicherheit elementar ist. Die Hamburger Stablampen besitzen eine Einzel- oder Doppelfassung und lassen sich je nach Modell kippen. Dies ermöglicht eine punktgenaue Ausrichtung des Lichteinfalls. Farblich sind die Modelle in jeder erdenklichen Variation erhältlich, sodass die edlen Stehlampen zu jedem Einrichtungsstil passen und diesen ergänzen. Neben der Modellvielfalt gibt es die Hamburger Stablampen in zwei verschiedenen Höhen.

  • Merkmale Hamburger Stablampe
  • ideale Lichtquelle für Bereiche mit geringer Raumtiefe
  • in liebevoller Handarbeit hergestellt
  • in vielen Variationen erhätlich
  • edle Stehlampe für jeden Einrichtungsstil

5. Das passende Leuchtmittel

Vermehrt kommen heute LED Leuchtmittel zum Einsatz. Diese bieten viele Vorteile auch in Bezug auf die Energiekosten. Denn LED Leuchtmittel benötigen 80-90 Prozent weniger Energie, als andere Leuchtmittel. Die Lebensdauer ist enorm lang und kann bis zu 50.000 Stunden betragen. Sofort nach dem Einschalten der Tischlampe tritt die ganze Helligkeit in den Raum. LED Leuchtmittel sind darüber hinaus in jeder Lichtfarbe erhältlich. Um einen Ort richtig in Szene zu setzen ist die Wahl der richtigen Lichtfarbe entscheidend. Außerdem kommt es auf das persönliche Empfinden des Einzelnen an. Es gibt Menschen, die auf kaltweißes Licht mit Kopfschmerzen regieren, was häufig in Kaufhäusern der Fall ist. Dann gibt es welche, für die warmes Licht kaum Entspannung bringt. Grundsätzlich lässt sich jedoch sagen, dass für Arbeitsplätze kaltweißes Licht geeignet ist. Dieses beginnt bei 2.700 Kelvin und kann je nach persönlichem Empfinden auch höher gewählt werden. Bei Arbeiten am PC ist ebenfalls kaltweißes Licht empfehlenswert, da sich durch das Licht keine Farbverfälschungen ergeben.

Leuchtmittel die bis zu 5.300 Kelvin besitzen, werden als tage-licht-weiß beschrieben. Das Licht wirkt kalt und nüchtern und eignet sich nur bedingt für den Einsatz im Wohnbereich. Ihnen wird außerdem ein Einfluss auf den Biorhythmus zugeschrieben. In Keller- oder Fabrikräumen, wird mit einer solchen Lichtfarbe die aktivierende Wirkung erreicht, sodass es weniger zu Ermüdungserscheinungen kommt. Für gemütliches Licht sollten andere Leuchtmittel ausgewählt werden.

Auf Kommoden, dem Nachttisch oder Beistelltisch eignen sich Leuchtmittel, die warmes Licht abstrahlen. Dadurch wird eine gemütliche und behagliche Atmosphäre geschaffen. Diese Leuchtmittel verfügen über weniger als 3.300 Kelvin. Die Lichtstrahlung kann von Gelb bis rötlich variieren und wirkt auf die Seele entspannend und beruhigend.

Die heutige Technik macht es möglich, dass es Leuchtmittel mit Fernsteuerung gibt. Sie lassen sich ins Smarthome einbinden und geben den Hamburger Stablampen ein besonderes Flair. Spezielle Funktionen wie die Dimmbarkeit des Lichtes, sind wunderbare Möglichkeiten die Lampe an die jeweiligen Anforderungen anzupassen. Darüber hinaus gibt es farbige Leuchtmittel, die optimal zu den Tischleuchten aus dem Hause Kai Wiechmann passen. Farblich auf den Lampenschirm angepasste Leuchtmittel setzen besondere Lichtakzente und rücken den Raum ins rechte Licht. Per Knopfdruck lässt sich die gewünschte Farbe aktivieren und dem persönlichen Empfinden anpassen. Neben den LED Leuchtmitteln gibt es auch noch Energiesparlampen, die ebenfalls in alle Lampen im Online-Shop eingesetzt werden können.

6. Fazit: Lampen bringen jeden Raum zum Strahlen

Wer den Raum nur mit einer Deckenleuchte erhellt, erhält nur wenig bis keine behagliche Atmosphäre. Entspannung bei einem gemütlichen Abend auf dem Sofa ist nur mit den richtigen Lichtakzenten möglich. Tisch- und Stehlampen sorgen für den nötigen Helligkeitsgrad, strahlen den Raum jedoch nicht komplett aus. Dabei ist auf das richtige Leuchtmittel zu achten. Zu kaltes oder tageslichtähnliches Licht sorgen für kein spezielles Ambiente, sondern setzen sich neutral im Raum ab. Wer es gemütlich haben möchte, sollte die Tischlampen oder Hamburger Stablampen mit warmen Leuchtmitteln ausstatten. Eine Lampe erzeugt ein jeweils gewünschtes Ambiente, indem es punktuell ausgerichtet wird. Hierbei ist es elementar, dass die Lampe zu den Gegebenheiten des Stellplatzes passt. Sie sollte nicht zu groß sein, um den Platz zu überladen und auch nicht zu klein um kaum wahrgenommen zu werden. Mit den Tischlampen von Kai Wiechmann ist jeder gut beraten, der auf ein individuelles Ambiente wert legt und mit formschönen Designs das wohnliche Flair unterstreichen möchte. Die Auswahl ist breit gefächert und geht von Figurlampen bis hin zu schlichten zeitlosen Hamburger Stablampen in den verschiedensten Farbgebungen. Einen weiteren Aspekt liefert die Tatsache, dass nahezu alle Modelle Unikate sind, und von Hand bemalt werden. Die Lampen mit der Kennzeichnung Made in Germany lässt deutsche Wertarbeit wieder wachsen und besagen eine lange Haltbarkeit. Mit der zum Einrichtungsstil passenden Lampe werden Lichtakzente gesetzt und verwandeln den Raum in eine Wohlfühloase.


Noch Fragen?

Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns einfach an.
Wir klären Ihre Fragen persönlich!

+49 (0)40 - 851 49 00
service@kai-wiechmann.com

Weitere Informationen und Produkte finden Sie auf den nachfolgenden Themenseiten:

Erfahrungen & Bewertungen zu Kai Wiechmann